Wir laden ein zur Jahrestagung 2024 der Erich-Mühsam-Gesellschaft vom 31.05. bis 02.06. 2024 im Theodor Schwartz Haus in Lübeck-Brodten

Der Titel der Tagung :
„Bedrohte Freiheit!
Gibt es Widerstand?“

Es geht uns im Jahr des 90.Todestages von Erich Mühsam um die Entwicklung rechter Gesinnung in Deutschland und Europa.
Nicht nur die AfD soll dabei das Thema sein, sondern vielmehr der tägliche Rassismus und neue Faschismus aus der Mitte unserer Gesellschaft. Stigmatisierung, Anfeindung und Übergriffe auf anders Denkende sind längst enttabuisiert.

Sowohl die Mitte-Studie 2023 der Friedrich-Ebert Stiftung, als auch die repräsentative Umfrage der Körber Stiftung zum Vertrauen in die Demokratie, belegen, dass grundlegendes Misstrauen gegen Politik und Staat um sich greift.


Das genaue Programm mit Tagesordnung, Referenten und Anmeldeformular veröffentlichen wir im März an dieser Stelle und in einem Mitgliederbrief.